Datenschutzerklärung für ViCare und Vitotrol plus (Schweiz)

Wir, die Viessmann Werke GmbH & Co KG, Allendorf (Eder), Deutschland („Viessmann“), nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze.

Diese Datenschutzerklärung hat Geltung für die Anwendungen ViCare und Vitotrol plus („Apps“ oder soweit nur eine angesprochen wird „App“). Apps von Viessmann können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

Die Erhebung, Übermittlung, Speicherung, Verarbeitung und sonstige Nutzung von personenbezogenen Daten wird im Folgenden auch unter dem Begriff „Verarbeiten“ zusammengefasst.

Die Datenschutzerklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, welche Arten von Daten zu welchem Zweck durch die Apps verarbeitet werden.

Grundsätze der Datenverarbeitung durch die Apps

Eine Nutzung der durch die Apps erhobenen bzw. von Ihnen im Rahmen der Nutzung der Apps eingegebenen Daten erfolgt nur für die in dieser Datenschutzerklärung erläuterten Zwecke und nur durch uns, es sei denn Sie haben eine entsprechende Einwilligungserklärung erteilt. Eine datenschutzrechtliche Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ein Widerruf der Einwilligungserklärung ist jederzeit durch eine E-Mail an datenschutz@viessmann.de möglich.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Soweit eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist dies anordnet, werden Daten nicht gelöscht, sondern für anderweitige Nutzungen gesperrt. Anonymisierte Daten werden nicht zwingend gelöscht.

Automatische Datenverarbeitung bei Aufruf der Apps

Wir verarbeiten automatisch Daten in so genannten Server-Log-Files, welche die Apps an unsere Server übermitteln. Dies ist zum Betrieb der Apps technisch notwendig und erfolgt nur zu dem Zweck, sämtliche Funktionen der Apps bereitzustellen. Folgende Daten werden automatisch in Server-Log-Files gespeichert:

  • Verwendetes Betriebssystem des mobilen Endgerätes
  • Die IP-Adresse Ihres mobilen Endgerätes
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • Device-ID des mobilen Endgerätes

Eine Zusammenführung dieser Daten mit Daten aus anderen Quellen wird nicht vorgenommen.

IP-Adresse

Die IP-Adresse ist die weltweit gültige, im Zeitpunkt der Zuteilung durch Ihren Internetprovider eindeutige Kennzeichnung der Quelle Ihres Internetzugangs und besteht, in ihrer derzeit geläufigsten Form (IPv4), aus vier durch Punkte getrennte Zifferblöcken. Zumeist werden Sie als privater Nutzer keine gleichbleibende IP-Adresse benutzen, da Ihnen diese von Ihrem Provider nur vorübergehend zugewiesen wird (so genannte „dynamische IP-Adresse“). Bei einer dauerhaft zugeordneten IP-Adresse (so genannte „statische IP-Adresse“) ist eine eindeutige Zuordnung der Nutzerdaten über dieses Merkmal im Prinzip möglich. Außer zum Zwecke der Verfolgung unzulässiger Zugriffe auf unser Internetangebot verwenden wir diese Daten grundsätzlich nicht personenbezogen, sondern werten lediglich auf anonymisierter Basis aus, welche unserer Webseiten favorisiert werden, wie viele Zugriffe täglich erfolgen und ähnliches.

Datenverarbeitung im Rahmen der Kommunikation mit einem Wärmeerzeuger

Der Zweck der Apps besteht in der Steuerung und Analyse eines Wärmeerzeugers von Viessmann. Sobald ein Wärmeerzeuger über die entsprechende Kommunikationskomponente (z.B. VitoConnect) in Ihrer App aktiviert wurde, werden dessen Konfigurations- und Betriebsdaten, Fehlerspeicher, Konfigurationseinstellungen Temperaturverläufe (zusammenfassend „Heizungsdaten“) an Server von Viessmann mit Standort in der Europäische Union übertragen und dort gespeichert. Die Server werden durch die Viessmann IT Service GmbH im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung im Auftrag der Viessmann Werke GmbH & Co KG betrieben. Die App liest die Daten und stellt diese, sowie auf diesen Daten basierende Funktionen, zur Verfügung.

Bei der Erstellung des Nutzer-Accounts willigen Sie ein, dass die Heizungsdaten wie folgt genutzt und weitergegeben werden dürfen:

  1. Eine Nutzung der Daten erfolgt zur Bereitstellung der App-Funktionen, Erzeugen von Push-Nachrichten (z.B. Hinweise, Wartung, Störung), der Erhöhung der Anlagenbetriebssicherheit, der Verbesserung der Anlageneffizienz, zur Beseitigung von Störungen und zur Verbesserung der Service- und Anlagenentwicklung durch langfristige Forschung. Hierbei werden die Daten für den Zweck des Betriebs der App durch die Viessmann Werke GmbH & Co KG bearbeitet. Zudem werden die Daten im Rahmen eines Auftragsdatenverarbeitungsverhältnisses im Auftrag der Viessmann Werke GmbH & Co KG durch die Viessmann (Schweiz) AG (Vertriebszwecke und technischer Support gegenüber Heizungsbauern) und die Viessmann Heiztechnik GmbH (Weiterentwicklung der App) bearbeitet.
  2. Soweit Sie das entsprechende Feature in den Apps aktiviert haben, werden Heizungsdaten, die Adresse des Wärmeerzeugers, Ihr Name und Ihre Telefonnummer an einen Fachhandwerker übermittelt, den Sie in den Apps freigeschaltet haben. Die Datenübermittlung an den Fachhandwerker erfolgt für Zwecke der Wartung und der Überwachung des Wärmeerzeugers. Sie haben jederzeit in den Apps die Möglichkeit, diese Freischaltung zurück zu nehmen und die Datenübermittlung damit zu stoppen.
  3. Sie haben in den Apps die Möglichkeit, andere App-Nutzer für Ihren Wärmeerzeuger frei zu schalten. Nach einer Freischaltung werden auch an diese Nutzer Heizungsdaten von Ihrem Wärmeerzeuger übertragen. Die Datenübermittlung an die anderen Nutzer erfolgt für Zwecke der Steuerung und der Überwachung des Wärmeerzeugers. Sie haben jederzeit in den Apps die Möglichkeit, die Freischaltung zurück zu nehmen und die Datenübermittlung damit zu stoppen.
  4. Eine Nutzung und eventuelle Weitergabe der Daten in vollständig pseudonymisierter Form erfolgt zum Zweck der Erhöhung der Anlagenbetriebssicherheit, der Verbesserung der Anlageneffizienz, zur Beseitigung von Störungen und zur Verbesserung der Service- und Anlagenentwicklung durch weitere Unternehmen der Viessmann Group im Auftrag der Viessmann Werke GmbH & Co KG (Auftragsdatenverarbeitung). Die Ergebnisse dieser Analysen können der Viessmann Werke GmbH & Co. KG und anderen Unternehmen der Viessmann Group im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitungsvereinbarung übermittelt, dort de-pseudonymisert und durch diese im Rahmen der Nutzungsbedingung der App und dieser Datenschutzerklärung verwendet werden. Pseudonymisiert bedeutet, dass es weder Dritten noch weiteren Unternehmen der Viessmann Group möglich ist, Anlagendaten Ihrer Person zuzuordnen. Personenbezogene Daten (wie z.B. Name, Anschrift, Anlagenbenutzer) werden nicht weitergegeben. Viessmann sichert zu, dass keine weiteren, außer den vorstehend genannten Gruppenfirmen, Zugriff auf depseudonymisierte Daten erhalten.
  5. Eine Nutzung und eventuelle Weitergabe der Daten in vollständig anonymisierter Form erfolgt zum Zweck der Erhöhung der Anlagenbetriebssicherheit, der Verbesserung der Anlageneffizienz, zur Beseitigung von Störungen und zur Verbesserung der Service- und Anlagenentwicklung durch weitere Unternehmen der Viessmann Group und Drittunternehmen. Anonymisiert bedeutet, dass es Dritten und Viessmann nicht möglich ist, Anlagendaten Ihrer Person zuzuordnen und auch nachträglich Ihrer Person nicht wieder zugeordnet werden können. Personenbezogene Daten (wie z.B. Name, Anschrift, Anlagenbenutzer) werden nicht weitergegeben.
  6. Die personenbezogenen Daten können auch dafür genutzt werden, Gewährleistungsfälle zu prüfen und Viessmann vor einer ungerechtfertigten Inanspruchnahme zu schützen.

Datenverarbeitung im Rahmen des Nutzer-Accounts

Sie stimmen bei der Erstellung des Nutzer-Accounts der Verwendung der von Ihnen eingegebenen Daten für die Zwecke des Betriebs der App zu. Diese Daten enthalten insbesondere Ihre E-Mail-Adresse, Anschrift Ihres Wärmeerzeugers, Ihren Namen und Ihre Telefonnummer.

Nach erfolgter Einwilligung darf die Viessmann Werke GmbH & Co KG Ihre E-Mail Adresse und die durch die App erhobenen Daten zu Zwecken der Zusendung von Produktinformationen und Werbung, sowie Befragungen zur Markt- und Meinungsforschung verwenden, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Der Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Außerdem wird in jedem E-Mail die Möglichkeit klar angezeigt, künftige Mitteilungen kostenfrei und problemlos abzulehnen.

Sofern Sie hierzu ausdrücklich eingewilligt haben, kann auch Ihre Telefonnummer durch die Viessmann Werke GmbH & Co KG, zu Zwecken der Zusendung von Produktinformationen und Werbung, sowie Befragungen zur Markt- und Meinungsforschung verwendet werden. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen.

Die Viessmann Werke GmbH & Co KG ist berechtigt, Dritte im Rahmen eines Auftragsdatenverarbeitungsvertrages mit der Durchführung der Werbemaßnahmen mittels Telefon und E-Mail und unter Weisung der Viessmann Werke GmbH & Co KG zu betrauen und Ihre Daten zu diesem Zweck weiterzugeben.

Einsatz von AppSee und Firebase

Viessmann nutzt in den Apps die Analyse-Werkzeuge AppSee und Firebase, um Ihr Verhalten bei der Nutzung der Apps zu analysieren. Die zur Verfügung gestellten und genutzten Daten werden vollständig anonymisiert erhoben und gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten erfolgt unter Umständen auch (nach vollständiger Anonymisierung) außerhalb Deutschlands oder der Europäischen Union.

Einsatz von Cookies

Die Apps nutzen Cookies, d.h. Textdateien, die bei jedem Login für die Authentifizierung des Nutzers erstellt, auf dem Endgerät abgespeichert und bei einem Logout/Abmelden aus dem Nutzer-Account wieder gelöscht werden.
Sie können die Systemumgebung des Endgerätes so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, wenn Sie ein neues Cookie erhalten. Die Deaktivierung von Cookies kann dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen der Apps nutzen können.
Weitergabe an Dritte, Transfer ins Ausland
Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur weiter, wenn Sie ausdrücklich eingewilligt haben, hierfür eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder dies zur Durchsetzung unserer Rechte, insbesondere zur Durchsetzung von Ansprüchen aus dem Vertragsverhältnis, erforderlich ist.

Darüber hinaus geben wir Ihre Daten an Dritte weiter, soweit dies im Rahmen der Nutzung der App sowie für die Bereitstellung der von Ihnen gewünschten Dienstleistungen sowie der Analyse Ihres Nutzerverhaltens erforderlich ist. In dieser Datenschutzerklärung wurden einzelne Fälle von Datenweitergaben an Dritte bereits ausdrücklich erwähnt. Die Nutzung der hierzu weitergebenen Daten durch die Dritten ist streng auf die genannten Zwecke beschränkt.

Wir sind berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten auch an dritte Unternehmen im Ausland, insbesondere andere Gesellschaften der Viessmann Group zu übertragen, sofern dies im Rahmen der vorangehend genannten Zwecke erforderlich ist. Dabei werden die gesetzlichen Vorschriften zur Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte selbstverständlich eingehalten. Diese Dritten sind im gleichen Umfang wie wir selbst zur Einhaltung der anwendbaren datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet. Wenn das Datenschutzniveau in einem Land nicht dem schweizerischen oder dem EU-Datenschutzrecht entspricht, stellen wir vertraglich sicher, dass der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten demjenigen in der Schweiz bzw. demjenigen des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) jederzeit entspricht.

Auskunftsrecht, Löschung

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Zusätzlich besteht nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung der personenbezogenen Daten.
Weitere Informationen
Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf:
Verantwortliche Stelle im Sinne des BDSG
Viessmann Werke GmbH & Co. KG
Viessmannstraße 1
35108 Allendorf (Eder)
Telefon: 06452 70-0
Telefax: 06452 70-2780

E-Mail: datenschutz@viessmann.de.

Sicherheitshinweis

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifen aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

ViCareVitotrolPlus-PP_CH_de Version 2.1 (2017-09-14)