ThermProtect.jpg

ThermProtect verhindert Überhitzung

Eine intelligente Absorberschicht schützt die Kollektoren vor Überhitzung. Die von Viessmann patentierte Technik ThermProtect schaltet bei Erreichen einer bestimmten Temperatur die weitere Energieaufnahme ab, wenn der Solarspeicher voll aufgeheizt ist. Oberhalb der Schalttemperatur verändert sich die Kristallstruktur der Absorberschicht, erhöht die Wärmeabstrahlung um ein Vielfaches und reduziert die Kollektorleistung. Dadurch ist die Stagnationstemperatur deutlich geringer und eine Dampfbildung wird verhindert.

Flachkollektoren

Diese leistungsstarken Sonnenkollektoren sparen im Jahresdurchschnitt bis zu 60 Prozent der für die Trinkwassererwärmung benötigten Energie. Und dank der Sonnenenergie lässt sich in Kombination mit einem Brennwertkessel mehr als ein Drittel der gesamten Jahresenergie einsparen.