Hochdruck-Dampfkessel

Die Vitomax-HS Kessel sind Hochdruck-Dampkessel und entsprechen der Kategorie IV in Bezug auf die Druckgeräterichtlinie 97/23/EG. Sie verfügen über einen zulässigen Betriebsdruck zwischen 6 und 30 bar. Eine enge Zusammenarbeit mit weltweit agierenden Brennerherstellern kam für die Entwicklung der Dampferzeuger zustande. Drei Kesseltypen mit minimalen Emissionswerten und einer hohen Flexibilität innerhalb der Baureihe sind das Resultat:

●  Vitomax 300-HS (Typ M93A und Typ M95A)
Dank der 3-Zug-Technik und seiner optimalen Brennraumgeometrie, erfüllt dieser Kessel auch die strengsten Emissionsanforderungen.

●  Vitomax HS (Typ M73B und Typ M75B)
Für diesen Kessel wurde eine klassische Bauart angewandt. Das zentrische Flammrohr liegt leicht nach unten versetzt, symmetrisch oberhalb angeordnet befinden sich die Rauchgaszüge des zweiten und dritten Zuges

●  Vitomax 100-HS (Typ M33A)
Dieser Dampfkessel eignet sich für klassische Anwendungsfälle wie Fleischereien oder Wäschereien und funktioniert nach dem Umkehrflammprinzip.

Dampfkessel für höchste Ansprüche

Ob für die Kartonagen- und Papierherstellung oder auch im Wäscherei- und Fleischereibetrieb: Dampfkessel haben in der Industrie eine wichtige Funktion. Schließlich erbringen sie enorme Energieleistungen für die alltäglichen Abläufe und Prozesse im Betrieb. Umso stärker und strenger muss bereits bei der Konstruktion auf jedes Detail geachtet werden, damit der tägliche Betrieb reibungslos und sicher von statten gehen kann.

Insbesondere Leistungs- und Emissionswerte sind hierbei von grossem Interesse. Hochwertige Ausgangsmaterialien, höchste Präzision und Erfahrung in der Konstruktion schaffen die Grundlage für einen modernen Abhitzekessel, der in puncto Leistung und Energieverbrauch überzeugen kann.

Mit teilweise vormontierten Konstruktionen wird eine schnelle Montage und ein rascher Betriebsbeginn möglich gemacht. Des Weiteren können die Anlagen durch viele Feinheiten im Detail überzeugen und so den kleinen aber feinen Unterschied machen.

Sicher und effizient im Betrieb

Individuelle Kundenanforderungen lassen sich mit dem Dampfkessel-Angebot von Viessmann in unterschiedlichen Einsatzgebieten erfüllen. Eine lange Lebensdauer wird durch die spannungsarme Konstruktion der Abhitzekessel erreicht. Ebenso beschleunigen und vereinfachen servicefreundliche Öffnungen die Besichtigung und Befahrung für Wartungsarbeiten mit geringem Aufwand.

Eine umfangreiche Sensorik am Dampfkessel misst an verschiedenen Stellen die Temperaturen und Druckverhältnisse. Zusammen mit der separaten Steuerung findet so eine zusätzliche Überwachung zur eigentlichen Kesselregelung statt. So kann bei Ausfällen und oder Abweichungen von Sollwerten sofort gegengesteuert werden.

Energiebewusst durchdacht

Durch einen großen Dampfraum kann eine niedrigere Belastung erreicht werden. Dies wiederum sorgt für eine hohe Dampfqualität, die eine niedrige Restfeuchte zurücklässt. Mit optimalen Flammrohrgeometrien wird eine emissionsarme Verbrennung gewährleistet, was einerseits den Betriebskosten und andererseits der Umwelt zu Gute kommt.

Erfahrung und Qualität

Auf den folgenden Seiten können Sie mehr Details zu den einzelnen Anlagen erfahren und einen Produktquerschnitt betrachten. Die Dokumente als Download bringen Ihnen weiterführende Informationen näher. Sollten Sie eine Beratung wünschen oder offene Fragen klären wollen, stehen wir Ihnen gerne persönlich mit Rat und Tat zur Seite.

Hochdruck-Dampferzeuger

Hochdruck-Dampferzeuger haben ihr Einsatzgebiet bei der Erzeugung von Sattdampf oder überhitztem Dampf.