Edelstahl Warmwasserspeicher Vitocell 100-H mit Ceraprotect-Emaillierung

Bei der Speicherung von Trinkwasser sollte Hygiene und Effizienz an erster Stelle stehen. Schließlich kommt das Wasser direkt mit dem Mensch in Kontakt. Daneben benötigt ein Warmwasserspeicher für die Beheizung regelmäßig Energie. Um beide Faktoren optimal zu berücksichtigen, sind viele Details zu beachten.

Schwierige Platzbedingungen in Wohn-, Abstell- und Kellerräumen stellen die Konstruktion vor weitere Herausforderungen. Die verfügbare Stellfläche ist schnell mit anderen wichtigen Einrichtungsgegenständen oder Geräten belegt, weshalb Warmwasserspeicher auch in Bezug auf den Platzbedarf für kleine Räume oder enge Stellflächen gute Alternativen bereithalten müssen.

Holen Sie sich diese Vorteile nach Hause

  • Korrosionsgeschützter Edelstahl Warmwasserspeicher mit Ceraprotect-Emaillierung. Eine optionale Magnesiumanode oder Fremdstromanode als Zubehör sorgt für zusätzlich kathodischen Schutz.
  • Durch tief bis zum Speicherboden geführte Heizwendel erfolgt die Aufheizung des gesamten Wasserinhalts im Warmwasserspeicher.
  • Die schnelle und gleichmäßige Aufheizung über groß dimensionierte Heizflächen sorgt für hohen Warmwasserkomfort
  • Die hochwirksame Rundum-Wärmedämmung sorgt für geringe Wärmeverluste
  • Speicherinhalt mit 130, 160 oder 200 Liter Fassungsvermögen
  • Zulässiger heizwasserseitiger Betriebsüberdruck von 10 bar
  • Besichtigungs- und Reinigungsöffnung

Energieeffizienzklasse: B

Immer die passende Lösung mit Viessmann

Den Vitocell 100-H gibt es daher auch als Warmwasserspeicher 160 Liter Ausführung oder für noch mehr Kompaktheit in einer 130 Liter Version. Alternativ ist aber auch ein Fassungsvermögen von bis zu 200 Litern im Edelstahl Warmwasserspeicher möglich.

Die hochwertigen Komponenten und Materialien sind speziell auf die Bedürfnisse und die hohen Anforderungen der Trinkwasserspeicherung ausgelegt. Der Edelstahl Warmwasserspeicher schütz vor Korrosion und Rost im Tank, was mit optionalem Zubehör weiter optimiert werden kann.

Dadurch wird sichergestellt, dass das empfindliche Trinkwasser auch nach längerer Nutzung des Speichers hygienisch aufbewahrt und erwärmt werden kann. Für die Aufheizung des gesamten Wasserinhalts sorgen Heizwendel, die extra tief und grossflächig im Tank verlaufen.

Die gut zugängliche Besichtigungs- und Reinigungsöffnung am Edelstahl Warmwasserspeicher sorgt vor allem auf lange Sicht für kurze und einfache Wartungsarbeiten, was wiederum Kosten spart.

Clever und kompakt

Als liegender Speicher in eckiger Ausführung passt der Vitocell 100-H in Räume oder an Stellflächen, die andernfalls für einen Warmwasserspeicher 160 Liter oder grösser nicht möglich wären. Diese Kompaktheit kann besonders im Zusammenhang mit der Effizienz und Hygiene überzeugen.

Entdecken Sie mehr Details in den Datenblättern oder dem Produktquerschnitt auf dieser Seite. Bei offenen Fragen sind wir Ihnen gerne behilflich.