Autoconsommation efficace avec une pompe à chaleur Viessmann

 
Installer des panneaux solaires est très simple ! Or, 8m2 de panneau photovoltaïque   correspond aux besoins en électricité d’un consommateur suisse. Le propriétaire qui produit sa propre électricité solaire peut solliciter la rétribution à prix coûtant du courant injecté. Cette rétribution est supérieure au prix à la consommation. Ce surplus et les subventions publiques rendent votre panneau photovoltaïque financièrement très intéressant.


 Vous pouvez jouir également d’autres avantages de ce type de production d’énergie électrique : 

  • Vous contribuez à la protection de l’environnement et à l'image de votre entreprise
  • Le bâtiment devient plus attrayant et votre bien immobilier est revalorisé
  • Les systèmes photovoltaïques Viessmann sont conçus pour un fonctionnement
    pendant plusieurs décennies
  • Grâce à leur principe de fonctionnement simple, ils sont fiables et ne
    nécessitent qu’un entretien très limité


Les avantages des modules Vitovolt 200 :

  • Haute qualité à un prix attractif
  • Autoconsommation efficace
  • Affichage du rendement grâce aux nouvelles technologies
  • Résistance aux intempéries 

Les avantages des modules Vitovolt-300 :

  • Technique performante
  • Garantie de performance de 25 ans
  • Processus de sélection des cellules rigoureux pour un aspect uniforme et
    de qualité
  • Verre antireflets

 

 


Wie funktioniert Photovoltaik?

Eine Photovoltaikanlage besteht aus mehreren Modulen, die sich wiederum aus Solarzellen zusammensetzen. In dieser kleinsten Einheit wird das Sonnenlicht in elektrische Energie über den photoelektrischen Effekt umgewandelt. Das Licht bewirkt, dass sich bestimmte Ladungsträger lösen. Durch Bewegung eben dieser Teilchen, entsteht elektrische Energie. Voraussetzung dafür ist das Halbleitermaterial Silizium. Dabei sind zwei Arten der Solarzellen zu unterscheiden: die mono- und die polykristallinen Zellen. Aufgrund der unterschiedlichen Herstellungsweisen unterscheiden sie sich in ihren Produkteigenschaften. Für welche Solarzellen, Sie sich letztlich entscheiden, ist von einigen Faktoren abhängig und sollte im Vorfeld gut abgewogen werden. Neben dem Wirkungsgrad und der gewünschten Leistung ist auch der Einsatzort entscheidend. In jedem Falle bieten die Vitovolt 300 Module verschiedene Möglichkeiten der Montage und der Einsatzbereiche. So eignen sie sich unter anderem für Ein- und Zweifamilienhäuser aber auch für gewerblich genutzte Gebäude.

Kurzübersicht zum Aufbau einer Solaranlage mit Photovoltaik

Neben den Solarzellen bestehen Photovoltaikanlagen aus einem Wechselrichter, den Leitungen und vor allem den Stromabnehmern. Das können nicht nur elektrische Geräte sein, sondern Stromspeicher sowie der Anschluss an das öffentliche Netz zur Einspeisung. Der solare Wechselrichter ist notwendig, da in den Solarzellen Gleichstrom erzeugt wird, der im Haushalt nicht abgenommen wird. Deshalb muss dieser in Wechselstrom umgewandelt werden.


Profitieren Sie von den Vorteilen der Viessmann Photovoltaikanlagen

Mit der zunehmenden Verbreitung von regenerativen Energiesystemen wächst auch die Bereitschaft der Verbraucher und Endverwender, Strom selbst zu produzieren. Eine leistungsfähige Photovoltaikanlage bietet heute die Möglichkeit, die kostenlose Sonnenenergie gewinnbringend einzusetzen. Mit der Installation von Photovoltaik-Modulen signalisiert der Betreiber sein verantwortungsvolles Handeln für die Umwelt und leistet einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz durch die Vermeidung von CO₂-Emissionen.

Bei laufend steigenden Energiekosten trägt eine Photovoltaikanlage dazu bei, Geld zu sparen und zusätzlich die Abhängigkeit von Energieversorgern zu verringern. Der selbst produzierte Strom kann für den Eigenbedarf genutzt oder aber in das öffentliche Netz eingespeist werden. Durch die gesetzlich geregelte Vergütung oder die Einsparung durch Eigenverbrauch rechnet sich die Investition bereits nach wenigen Jahren. In jedem Fall ist damit eine Wertsteigerung der Immobilie verbunden.

Die Photovoltaik-Technik von Viessmann bietet Ihnen perfekt aufeinander abgestimmte Komponenten bestehend aus Photovoltaik-Modulen, Wechselrichtern und Montagesystemen sowie Stromspeichersystemen und Wärmepumpen zur Erhöhung der Eigenstromnutzung.

Der hohe Qualitätsanspruch an die Photovoltaik-Module sichert Wirtschaftlichkeit und Langlebigkeit. Umfassende Dienstleistungen von der Planung und Auslegung über die Lieferung bis zum Service durch kompetente Viessmann Fachpartner runden das Photovoltaik-Angebot ab.

Prospekte zu Photovoltaikanlagen anfordern
Prospekte

Online-Anforderung


Effizienter Eigenverbrauch von Solarstrom

Besitzern von Photovoltaikanlagen bieten sich derzeit zwei Möglichkeiten den erzeugten Strom zu verwerten: Der Strom kann entweder vollständig ins Netz eingespeist oder teilweise bzw. vollständig selbst genutzt werden. Da selbst erzeugter Solarstrom kostengünstiger ist als Strombezug aus dem Netz, bietet der Eigenverbrauch finanzielle Vorteile. Ein optimales Anlagenkonzept in Verbindung mit perfekt abgestimmten Komponenten stellt diesen hohen Eigenverbrauch sicher.

Une autoconsommation efficace de l'électricité solaire

Une autoconsommation efficace de l'électricité solaire

Comme l'électricité solaire autogénérée est plus rentable que l'achat d'électricité à partir du réseau, l'autoconsommation offre des avantages financiers. Un concept d'installation optimal, combiné à des composants parfaitement coordonnés, garantit cette autoconsommation élevée.

[1] Installation photovoltaïque
[2] Onduleur photovoltaïque
[3] Compteur photovoltaïque
[4] Consommateur
[5] Compteur pompe à chaleur
[6] Pompe à chaleur avec Vitotronic 200 (type WO1C)
[7] Compteur d'achat et d’injection
[8] Réseau de distribution électrique public

Komplettlösung: Photovoltaikanlage mit Wärmepumpe kombinieren

Die effizienteste Art der elektrischen Wärmeerzeugung ist die Wärmepumpe. Dabei werden aus einer Kilowattstunde Strom unter Nutzung kostenloser Umweltwärme bis zu vier Kilowattstunden Wärme gewonnen. Wird also mithilfe einer Wärmepumpe der Energiebedarf für Raumbeheizung und Trinkwassererwärmung abgedeckt, lässt sich nicht nur die Eigenverbrauchsquote der Solarstromanlage deutlich steigern, sondern der kostengünstigere Solarstrom ermöglicht auch eine preiswerte Wärmeversorgung. Wer eine Photovoltaikanlage mit einer Wärmepumpe kombinieren möchte, sollte sich gezielt für eine Wärmepumpe entscheiden, die den Eigenverbrauch optimiert und ihren Betrieb an die Erzeugung der Photovoltaikanlage anpassen kann. Viessmann hat für diese Anwendung ein entsprechend abgestimmtes System von Photovoltaikanlage und Wärmepumpe entwickelt.

accumulateurs d’électricité Viessmann

Accumulateurs d’électricité

Les accumulateurs d’électricité Viessmann permettant de stocker l’électricité autogénérée augmentent l’autoconsommation et, par conséquent, l’efficacité de l’installation photovoltaïque. Lorsque l’électricité n’est pas requise dans le ménage, le système charge l’accumulateur d’électricité. Si nécessaire, cette électricité est utilisée par exemple pour faire fonctionner les appareils électriques. Lorsque l’accumulateur d’électricité est chargé et qu’aucun consommateur raccordé n’est actif, l’électricité est injectée dans le réseau public et remboursée.